20.10.2015-09.02.2016
20.10.2015-09.02.2016
Hochbaubaukultur aus Deutschland

Vortragsreihe "Hochbaukultur aus Deutschland"

im Rahmen des Kolloquiums Konstruktiver Ingenieurbau

Dienstags, ab 18.00 Uhr,
Gebäude 13b, Hörsaal B, TU Berlin,
Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin

10.05.16
Vortrag "Über den Dächern von London — 20th Fenchurch Street Sky Garden"
Dr.-Ing. Mathias Klaiber
Josef Gartner GmbH

24.05.16
Vortrag "Tragwerksentwurf — digital and physical prototyping"
Prof. Dr.-Ing. Christoph Gengnagel
UdK Berlin und Bollinger + Grohmann

07.06.16
Vortrag "Zukunft Bau: Von der digitalen Planung zur digitalen Baufabrikation"
Prof. Dr.-Ing. Harald Kloft
TU Braunschweig und osd office for structural design

21.06.16
Vortrag "Weitgespannt und effizient — moderne Flugzeughangars"
Dipl.-Ing. Frank Soppa
Goldbeck Treuen

05.07.16
Vortrag "Die Renaissance der Serie — Ingenieurskunst im Modul"
Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann
TU Darmstadt und Tichelmann und Barillas

19.07.16
Vortrag "Planen und Bauen für den Bund — Erfahrungen und Projektbeispiele aus Berlin"
Dr.-Ing. Hans Scholz
WTM Engineers

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Programm zum Download

 

20.10.2015-09.02.2016
20.10.2015-09.02.2016
Brückenbaukultur in Deutschland

Vortragsreihe "Brückenbaukultur in Deutschland"

im Rahmen des Kolloquiums Konstruktiver Ingenieurbau

Dienstags, ab 18.00 Uhr,
Gebäude 13b, Hörsaal B, TU Berlin,
Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin

20.10.15
Vortrag "Grundsätze zur Gestaltung von Brücken"
Holger Svensson
Professor an der Technischen Universität Dresden;
früher Leonhardt, Andrä und Partner

03.11.15
Vortrag "Brücken – die Kür des Bauingenieurs"
Bernhard Schäpertöns
BPR Dr. Schäpertöns Consult GmbH & Co. KG

17.11.15
Vortrag "Innovative Holz-Hybridbauweisen für Brücken"
Frank Miebach
Ingenieurbüro Miebach

01.12.15
Vortrag "Brücken bauen in Deutschland – Herausforderungen bei der Umsetzung"
Wolfgang Strobl
Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH

12.01.16
Vortrag "Brücken – Bau – Kultur im Wandel
gestern – heute – morgen"

Walter Streit
Büchting + Streit

26.01.16
Vortrag "Ent-Sorgen als Programm? Brückenbau am Baudenkmal"
Werner Lorenz
Professor an der BTU Cottbus – Senftenberg

09.02.16
Vortrag "Brückenbaukultur – Wege dorthin"
Andreas Keil
schlaich bergermann partner

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Programm zum Download

 

9.10.2015
9.10.2015
Symposium Tragwerksplanung Vision und Konstruktion

Symposium Tragwerksplanung "Vision und Konstruktion"

Am 9.10.2015 von 9.00-17.30 Uhr

Dieses Symposium thematisiert anhand herausragender nationaler und internationaler Beispiele die kreative Arbeit der Ingenieure, ihre Ideen bei der Tragwerksentwicklung und der Konzeption von Gebäuden. Besonders interessiert dabei der adäquate Umgang mit den unterschiedlichen verwendeten Materialien, ebenso wie die praktische Umsetzung des Tragwerkskonzepts auf der Baustelle. Der subjektive Zugang der planenden Ingenieure und ihre Ideen und Standpunkte werden von den international bekannten Vortragenden vorgestellt und laden zur Diskussion ein.

Veranstaltungsort:
Universität der Künste
Jazz-Institut Berlin
Einsteinufer 43
10587 Berlin

Vorträge:

leicht, lang, hoch – Bauten in und aus Berlin
Boris Reyher, schlaich bergermann und partner, Berlin

Europäische Zentralbank in Frankfurt
Manfred Grohmann, Bollinger + Grohmann, Frankfurt a. M.

Elefantenhaus Zoo Zürich
Carlo Galmarini, WaltGalmarini AG, Zürich

Holzbau: Visionen und Perspektiven
Hermann Blumer, Création Holz, Herisau

Neues Museum Berlin - Wiederaufbau einer Museumsikone
Gerhard Eisele, Ingenieurgruppe Bauen, Berlin

Bestandsnahe Intervention als Prinzip
Werner Lorenz, Berlin

Spannbeton gefaltet und gestreckt - Sporthallen Mülimatt und Rheinsteg Rheinfelden
Armand Fürst und Massimo Laffranchi, Fürst Laffranchi Bauingenieure, Aarwangen

Neue Faserverbundstrukturen
Jan Knippers, Knippers Helbig, Stuttgart, Berlin

Die Teilnehmergebühr liegt bei 170 € für Nichtmitglieder,
130 € für Mitglieder der Veranstaltungspartner.
In begrenztem Umfang können Studenten für 10 € am Symposium teilnehmen.

Mehr Informationen im Flyer

 

29./30.01.2015
29./30.01.2015

Symposium "Schnittstellen: Bauingenieure"

im Spiegel anderer Disziplinen

Veranstaltungsort:

HafenCity Universität Hamburg
HOLCIM AUDITORIUM
Überseeallee 16, 20457 Hamburg

Key Lecture am 29.01.2015 um 18.30 Uhr
Jan Knippers (Universität Stuttgart - Knippers Helbig)

Symposium am 30.01.2015 um 09.00 Uhr
Grußwort: Präsident Walter Pelka

|   Toni Kotnik (SUTD Singapore)
    Julian Lienhard (str.ucture)
    Karen Eisenloffel (BTU Cottbus - EISAT)

||  Matthias Michel (Imagine Structure)
    Oliver Tessmann (KTH Stockholm - TU Darmstadt)
    Christoph Gengnagel (UdK Berlin - Bollinger und Grohmann)

||| Andreas Trummer (TU Graz)
    Wolf Mangelsdorf (BuroHappold London)
    Simon Vogt (transform engineers)

Koordination/Moderation
Annette Bögle, Sabine Kühnast, Gesa Ziemer

Flyer

 

23.01.2015
23.01.2015

Symposium "Konstruktion im Diskurs _ Positionen"

an der TU-Berlin
am Freitag, den 23.01.2015, 16-20 Uhr


Veranstaltungsort:
Institut für Bauingenieurwesen der Technischen Universität Berlin
Gebäude 13b, Hörsaal B, TU Berlin,
Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin

Moderation:
Reinhard Hübsch (Berlin/Baden-Baden)

Positionen:
Werner Lorenz (Berlin/Cottbus),
Stephan Engelsmann (Stuttgart),
Stefan Polónyi (Köln),
Gert Kähler (Hamburg)

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine Anmeldung wird gebeten unter info@ingenieur-baukunst.de

Mehr

Flyer

 

Jan-Febr 2015
Jan-Febr 2015

Vortragsreihe "Brückenbaukultur in Berlin"

im Rahmen des Kolloquiums Konstruktiver Ingenieurbau

Dienstags, ab 17.30 Uhr
Gebäude 13b, Hörsaal B, TU Berlin,
Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin

13.01.15
Vortrag "über brücken"
Michal Staffa, ifb frohloff staffa kühl ecker
Martin Sauerzapfe, Sauerzapfe Architekten

27.01.15
Vortrag "Die gläserne Drehbrücke in Bremerhaven"
Ulrich Jäppelt, WTM ENGINEERS

10.02.15
Vortrag "Symbiose zwischen Konstruktion und Gestaltung - ein Appell zum interdisziplinären Handeln"
Achim Sattler, Eisenloffel . Sattler + Partner
Klaus Reuter, Henchion Reuter Architekten

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.